Selbsthilfeorganisation von Menschen mit erblicher Netzhauterkrankungen

Wer sind wir?

Die PRO RETINA Deutschland e.V. ist eine bundesweite Selbsthilfeorganisation von Menschen mit erheblichen Netzhauterkrankungen. Sie wurde 1977 als Deutsche Retinitis-Pigmentosa-Vereinigung von Betroffenen und deren Angehörigen mit der Absicht gegründet, sich selbst zu helfen. Heute hat PRO RETINA bundesweit rund 6000 Mitglieder. Jedes Mitglied kann sich einer der etwa 50 Regionalgruppen anschließen. Der Vorstand und alle aktiven Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Inhalt der Gruppentreffen:

  • Informationen zur Erkrankung AMD
  • Hilfsmittelversorgung
  • Kennenlernen von anderen Betroffenen
  • Austausch in gemütlicher Runde
  • Umgang mit der Erkrankung
  • Soziales
  • Wo bekomme ich witere Unterstützung

All das hilft uns, trotz Erkrankung weiterhin ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Das nächste Treffen findet am 27.06.17 im Café i-Punkt stattfinden. Für weitere Infos, einer Anmeldung und Kontakt wenden Sie sich bitte an:

 

Heike Ferber

 

PRO RETINA Deutschland e.V.

Arbeitskreisleitung Makula

Tel. 02925/817541

(Mo.-Mi. 19:30-20:00 Uhr)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Corona Schnelltest

Wir bieten Ihnen in unseren Räumlichenkeiten Corona-Schnelltests an. Bitte nutzen Sie die Online-Terminvergabe, um einen Termin zu buchen.

 

 

Der schnelle Kontakt zu uns

(02902) 9 79 54 - 10

 

 

Veranstaltungshinweise


logo stadtwarstein
logo lwl
kreis soest
derparitaetische
 
 

 

Adresse

IBAHS Integration durch Beschäftigung,
Arbeit und Hilfe zur Selbsthilfe e.V.

Müscheder Weg 4 • 59581 Warstein

Telekontakte

Telefon: (02902) 97954 - 10
ibahs-warstein@t-online.de